Batschino gibt es seit Sommer in der Rüdigergasse im fünften Wiener Gemeindebezirk. Den Mietvertrag haben wir während des ersten Lockdowns unterschrieben und wir sind wohl eines der wenigen Geschäfte, die während einer Pandemie eröffnen. Eines gilt mit aber Sicherheit: Kinder kommen immer auf die Welt und Eltern brauchen immer die beste Beratung.

Wir kennen Ihre Probleme. Wie soll das Kinderzimmer aussehen? Wie viele Strampler brauche ich tatsächlich? Wofür braucht man die ganzen Tücher? Es ist die Zeit, wenn aus Erwachsenen Eltern werden.

Viele der Produkte haben wir für unsere eigene Tochter und die Kinder unserer Freunde und Familie im Einsatz und testen sie jeden Tag. Egal, ob es nun Möbel, Spielzeug, Naturkosmetik, Tücher oder Schaukeltiere sind.

Bei der Auswahl unserer Produkte legen wir Wert auf ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Sie werden nämlich nie wieder so viel Zeit mit Produkten verbringen wie mit den Produkten für Ihr Kind. Sie müssen den Kasten Ihres Kindes regelmäßig umräumen, weil die Größen nicht mehr passen oder der Winter den Sommer ablöst. Sie werden auch jeden Tag bei dem Gitterbett Ihres Kindes sitzen und ihn oder sie zum Schlafen bringen.

Kommen Sie gerne bei uns vorbei. Am besten mit Maske und etwas Zeit, damit wir Sie auch gut beraten können.