Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Hanniline

Kontrastkarten ab dem 6. Lebensmonat

Normaler Preis
€15,95 EUR
Normaler Preis
Verkaufspreis
€15,95 EUR

Dieses Kontrastkartenset ist

  • zugeschnitten auf die Sehentwicklung
  • unterstützend in der Sprachentwicklung 
  • entworfen mit Entwicklungspsychologinnen

Beeindruckend. Dieses Wort beschreibt am besten die Sehentwicklung eines Babys in den ersten Lebensmonaten. Innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt erfolgt die Entwicklung von verschwommenen schwarz-weiß Bildern bis zur Fähigkeit den Fokus zwischen zwei Objekten zu wechseln sowie Farben wahrzunehmen. Es braucht allerdings noch viel Zeit bis ein Baby so gut sehen kann wie Erwachsene.

In diesem Hanniline Kontrastkartenset finden Sie 20 kontrastreiche und bunte Abbildungen von Tieren und deren Zuhause, die nicht nur Babys, sondern auch Kleinkinder lieben. Zu jeder Karte gibt es auch passende Geräusch und eine liebevolle Kurzgeschichte, die Sie über unseren QR-Code abrufen können.

Zeigen Sie dem Baby die Karten, erzählen liebevolle Geschichten über die Motive, machen Geräusche nach und erleben dabei erstaunlichen Reaktionen. Mit den Kontrastkarten wecken Sie die Neugier des Babys, unterstützen die neurobiologische Entwicklung, legen den Grundstein für die künftige Sprachentwicklung und stärken dabei spielerisch die Bindung.

Kontrastkarten
  • haben einen Durchmesser von 14cm,
  • sind babygerecht und nicht mit unnötigen Elementen überladen,
  • werden ausschließlich in der EU produziert,
  • bestehen aus einem dicken Karton,
  • wurden mit einer kratzfesten Folie beschichtet,
  • können mit der inkludierten praktischen Schlaufe überall mitgenommen und befestigt werden,
  • bieten viele Spielmöglichkeiten auch wenn dein Baby kein Baby mehr ist (viele Spielideen für Kleinkinder im Elternratgeber),
  • basieren auf den aktuellsten Erkenntnissen der Wissenschaft und wurden mit fachlicher Unterstützung der Entwicklungspsychologinnen von PÄPSY, dem Pädagogisch - Psychologischen Zentrum in Wien, entworfen.